klarer geist


 Lerne die Kunst eins zu sein ? Ich glaube auf der Stufe der Selbstfindung oder Selbstverwirklichung oder was auch immer bin ich noch nicht angekommen, Kunst ist zwar gerade das richtige Stichwort, aber den Satz verstehe ich nicht wirklich. Da macht man sich nen Tee der einen klaren Geist bringen soll und wird vom Zettel am Teebeutel verwirrt. Egal, hat trotzdem geholfen, Schritt eins zur Bewerbung an meiner Wunschhochschule - so gut wie fertig. Jetzt folgen nur noch die Kritiken meiner Liebsten, ich bin so froh, dass ich mich auf Menschen verlassen kann, die mir sagen was ich besser machen könnte, aber auch was ich gut mache. Es hilft mir sehr. Vorallem an mich selbst zu glauben, was in den letzten Tagen etwas schwer fiel, klappt jetzt ganz gut. ICH WILL ES UNBEDINGT! Und ich glaube fest daran, dass man auch bekommen kann, was man sich wünscht, wenn es so sein soll.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

630km.

Und am Ende macht alles einen Gin.