shakespeare my love




Da ich gerade ganz wenig Zeit habe, lange große Texte zu schreiben,lasse ich einen meiner Lieblingsschriftsteller, Dichter und ach alles, was dieser Mann noch vollbracht hat, sprechen. Und zwar mit meinem Lieblingszitat aus "Julius Cäsar":


"Der Strom der menschlichen Geschäfte wechselt:

Nimmt man die Flut wahr, führet sie zum Glück;

Versäumt man sie, so muß die ganze Reise


Des Lebens sich durch Not und Klippen winden.

Wir sind nun flott auf solcher hohen See

Und müssen, wenn der Strom uns hebt, ihn nutzen,

Wo nicht, verlieren wir des Zufalls Gunst."


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

630km.

Und am Ende macht alles einen Gin.