Festivalfieber

 
"Das Fest" 2009
Der einzige wirkliche Grund, wieso ich doch nicht gleich in Hamburg geblieben bin, ist das nächste Wochenende. Ich liebe Festivals, ich liebe die lockere Stimmung, viel Musik und tolle Leute, und ganz besonders freue ich mich jedes Jahr auf DAS FEST(ival) in meiner Stadt, denn es ist seit ich das Alter erreicht habe, um so etwas zu besuchen, einfach jedes Jahr ein kleines Highlight im sonst so öden Karlsruhe. Und dieses Jahr ist es wirklich MEIN Fest. Die letzten Jahre waren mit Culcha Candela, Deichkind, Clueso, Jand Delay, Peter Fox, Razorlight und die Donots auch echt superaber dieses Jahr toppt für mich einfach alles. Seeed, Max Herre, Sportfreunde Stiller, Bosse und Kettcar! Herzklopfen pur. Kettcar habe ich schon wirklich oft gesehen, doch ich freue mich immer wieder auf meine Lieblingsband aus dem Norden und höre schon wieder seit Tagen ihre Alben rauf und runter. Home is nunmal where your heart is, immer und immer wieder.
"Es geht darum da zu sein."

Kommentare

  1. Danke für die Tipps, ich glaube aber, ich kann die nicht wirklich machen. Weil ich fast nur alleine unterwegs sein werde und gehe ich eigentlich nicht so in ein Restaurant oder so. Und ja, die Straße ist echt die beste ^-^

    Ich fahre eine Woche - endlich. Ich will weg von der scheiß Bachelorarbeit.

    Kann man so lange im Voraus Wohnungsbesichtigungen machen? Da hast du aber Glück. Bei mir wars ein Drama, bis ich was gefunden hatte. HH ist eben auch sooo teuer /:

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

630km.

Und am Ende macht alles einen Gin.